Ausflugsziel Schloss Droyßig in Saale-Unstrut: Position auf der Karte

Schloss Droyßig

Schloss Droyßig
Über den Autor
aktualisiert am Apr 9, 2024
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Preise

Erwachsene kostenlos
Jugendliche kostenlos
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Besucher können vor Ort das fast vollständig erhaltene Schlossgebäude bestaunen.
© Saale-Unstrut-Tourismus e.V.: Transmedial Besucher können vor Ort das fast vollständig erhaltene Schlossgebäude bestaunen.

Mitten im Zeitzer Forst, rund 60 Kilometer von Leipzig entfernt, befindet sich das Schloss Droyßig. Zu den Highlights vor Ort zählt die Braunbärenhaltung seit 1870. Neben dem Braunbärengehege können die Schlosskirche, der Schlosshof und Schlosspark besichtigt werden. Für das leibliche Wohl während dem Schlossbesuch ist durch eine Gastronomie mit regionalen Spezialitäten gesorgt.

Wer seinen Besuch mit einem Ausflug in die Natur verbinden möchte, kann das breite Angebot rund um den Droyßiger-Zeitzer Forst erkunden. Die Gegend bietet neben dem Zeitzer Forst das Elstertal mit Wein- und Hopfenanbau sowie die „Weinroute an der Weißen Elster“. Zudem gibt es den Elster-Radweg und den Zuckerbahnradweg, der von Zeitz über Droyßig bis nach Coburg führt. In der Nähe befinden sich außerdem einige Wanderwege: hinauf zur Haynsburg und dem Waldspielplatz Breitenbach und zu den vielen historischen Kirchen.

Entstehung und Geschichte

Im Herzen der Schlossanlage befindet sich ein hoher Bergfried.
© Saale-Unstrut-Tourismus e.V.: Transmedial Im Herzen der Schlossanlage befindet sich ein hoher Bergfried.

Das Schloss Droyßig war Anfang des 13. Jahrhunderts ursprünglich eine mittelalterliche Burganlage, die einen wichtigen Straßenkreuzungspunkt sichern sollte. Das fast vollständig erhaltene Bauwerk wurde unter dem Einfluss von Kreuzrittern, die Erfahrung vom Burgenbau aus dem Orient mitgebracht hatten, erbaut. Der Burgraben und ein doppelter Mauerring, aus dem sechs Halbrundtürme herausragen, sowie ein runder Bergfried im Zentrum der Anlage machten die Architektur der Burg einmalig.

Der Umbau zu einem Renaissanceschloss erfolgte Anfang des 17. Jahrhunderts. Heute wird das Schloss unter anderem vom Standesamt mit einem Trauzimmer, durch die Gemeinde mit einer Bibliothek sowie für Feste, Märkte und Konzerte genutzt. Einige der Räume im Schloss werden auch privat bewohnt.

Anfahrt

Das Schloss Droyßig ist am Besten mit dem Auto erreichbar. Direkt vor dem Burggelände gibt es einen kostenlosen Parkplatz.

Videos

Schlossfest Droyßig 2019 | 02:14
Droyßiger Schloßfest 2012
Jedes Jahr im Frühsommer feiern die Droyßiger mit ihren...
Fördermittelbescheid zur Erhaltung des...
Heute machen wir mal einen Ausflug in die Geschichte –...
Schlosskirche Droyßig Fördermittel...
Schlosskirche, Droyßig, Fördermittel, Sanierung, Uwe...

Kontakt

Heimatverein und Tourist-Information Droyßig
Schloss 1
06722
Droyßig
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%64%72%6f%79%73%73%69%67%2e%64%65
Tel.:+49 34425 / 27575
Fax:+49 34425 / 27187
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Schloss Droyßig"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten