Ausflugsziel Schloss Wappersdorf Bayerischer Jura: Position auf der Karte

Schloss Wappersdorf bei Mühlhausen

Schloss Wappersdorf bei Mühlhausen
Über den Autor
aktualisiert am Jul 9, 2024
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Im Biergarten des Schloss Wappersdorf lässt es sich nach einer langen Wanderung gut entspannen.
© Scholz Projekt OHG Im Biergarten des Schloss Wappersdorf lässt es sich nach einer langen Wanderung gut entspannen.

Am Eingang des Altmühltals liegt das knapp 700 Jahre alte Schloss Wappersdorf. Es steht auf einer Anhöhe, mitten in dem ehemaligen alleinstehenden Dorf. Auf dem knapp 3600 Quadratmetergroßen Grundstück finden regelmäßig die verschiedensten Kunst- und Kulturveranstaltungen statt. Diese variieren je nach Saison und können von Konzerten über bildende Künste und Lesungen bis hin zu Kabarett und Theateraufführungen alles sein.

Aufgrund seiner Lage neben den diversen Rad- und Wanderwegen eignet sich der Biergarten sehr gut als Einkehrmöglichkeit. Bei gutem Wetter können hier die verschiedensten Speisen und Getränke zu sich genommen werden. Bei schlechtem Wetter ist ein Ausweichen in die Gaststube möglich. Als Schloss eignet es sich auch bestens als Ort für private Feiern und andere Veranstaltungen. Diese kann man ganz leicht über die Website buchen.

Entstehung und Geschichte

Die gemütliche Gaststube des Schloss Wappersdorf öffnet, wenn das Wetter schlecht wird.
© Scholz Projekt OHG Die gemütliche Gaststube des Schloss Wappersdorf öffnet, wenn das Wetter schlecht wird.

Erstmalige Erwähnung fand das Schloss 1334. Inmitten des Dreißigjährigen Krieges wurde das Gebäude durch einen Brand vollständig zerstört. Knapp 50 Jahre später, im Jahr 1697, wurde es wieder aufgebaut. Der Wiederaufbau ist heute noch in vollem Umfang erhalten. Bis in das Jahr 2005 diente das Schloss als mittelalterliche Taverne beziehungsweise später als Dorfgaststätte. Seit einigen Jahren beherbergt das Schloss Wappersdorf regelmäßig verschiedene Kunstveranstaltungen.

Anfahrt

Das Schloss Wappersdorf in Mühlhausen bietet Kunstliebhabern einiges an Besichtigungsmöglichkeiten.
© Scholz Projekt OHG Das Schloss Wappersdorf in Mühlhausen bietet Kunstliebhabern einiges an Besichtigungsmöglichkeiten.

Mit dem Auto

Unmittelbar vor dem Schloss sind ein paar Parkplätze vorhanden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Buslinie 515 des Verkehrsbund Großraum Nürnberg sind die Stationen "Wappersdorf b. Mühlh. Ort" und "Abzw. Wappersdorf (Mühlhaus.)" erreichbar. Von da aus sind es jeweils knapp 200 Meter bis zum Schloss.

Kontakt

Scholz Projekt OHG
Schloßstrasse 6
92360
Mühlhausen
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%63%68%6c%6f%73%73%2d%77%61%70%70%65%72%73%64%6f%72%66%2e%63%6f%6d
09185 9237920
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Schloss Wappersdorf bei Mühlhausen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten