Radtour Drei-Täler-Radweg (Niederbayern) Bayerisches Golf- und Thermenland: Position auf der Karte

Radtour Drei-Täler-Radweg (Niederbayern)

Drei-Täler-Radweg (Niederbayern)

Höhenprofil

Min: 1112 ft
Max: 1617 ft
Aufstieg: 1214 ft
Abstieg: 1332 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 16.77 miles
Fahrzeit:2 Std 30 Min
StartPfarrkirchen
ZielSimbach am Inn
Min: 1112 ft
Max: 1617 ft
Aufstieg: 1214 ft
Abstieg: 1332 ft

Beste Jahreszeit

Geeignet für

Mountainbike
Rennrad
Trekkingbike
Stadtrad

Routenbeschreibung

Das "Wimmer-Roß" - eines der Wahrzeichen der Stadt Pfarrkirchen, dem Startpunkt der Strecke
© Landkreis Rottal-Inn Das "Wimmer-Roß" - eines der Wahrzeichen der Stadt Pfarrkirchen, dem Startpunkt der Strecke

Der 28 Kilometer lange Drei-Täler-Radweg führt dich von Pfarrkirchen nach Simbach am Inn und stellt eine landschaftlich reizvolle Verbindung zwischen dem Rottal- und dem Innradweg dar.

Malerische Radtour zwischen Rott und Inn

Den Startpunkt der Strecke markiert der Eisenbahnübergang in Pfarrkirchen, welcher direkt am Rottal-Radweg liegt. Wenn du dir vorher noch eine kurze Übersicht verschaffen möchtest, kannst du die Infostelle am neuen Freizeitgelände in Pfarrkirchen aufsuchen. Über die Ortschaften Triftern und Wittibreut gelangst du dann nach Simbach am Inn. Der beschilderte Weg dorthin verläuft auf Radwegen und wenig befahrenen Nebenstraßen, die allesamt asphaltiert sind. Da die mittelschwere Strecke einige Steigungen aufweist, ist sie besonders für sportliche Radfahrer geeignet. Unterwegs kannst du die herrliche Landschaft mit tollen Aussichtspunkten genießen. In Simbach am Inn hast du eine Anschlussmöglichkeit an den Innradweg oder kannst am alten Grenzübergang auf den österreichischen Tauern-Radweg wechseln. Dort findest du übrigens eine weitere Infostelle, an der du dich erkundigen kannst.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

Einkehr

Zwischendurch kommst du an einigen Wirtshäusern vorbei, die zu einer gemütlichen Pause einladen. Fahrradfreundliche Gastbetriebe findest du in Triftern (Winternhof), Wittibreut – Ulbering (Estermeier Agnes) sowie Simbach am Inn (Gasthaus Moosbräu und Gasthof Göttler).

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Radtour legst du über 17 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Radtouren in Bayern ca. 58 miles.
  • Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Highlights der Tour

Blick auf das Europareservat Unterer Inn
© Landkreis Rottal-Inn Blick auf das Europareservat Unterer Inn

Entlang des Weges kommst du an einigen Sehenswürdigkeiten vorbei. Dazu zählen der Stadtplatz von Pfarrkirchen im Inn-Salzach-Baustil oder die Stadtpfarrkirche St. Simon und Thaddäus. Auch das Heimatmuseum im Alten Rathaus und die barocke Wallfahrtskirche Gartlberg sind einen Besuch wert. In Triftern kannst du an der Kirche St. Stephan Halt machen oder in der Freizeitanlage mit Freibad das kühle Nass genießen. Wittibreut wartet mit seiner frühgotischen Pfarrkirche auf, während es in Simbach am Inn mit seinem schmucken Stadtplatz mit Jugendstil-Rathaus, dem Heimatmuseum und dem Museum Zollhaus einiges zu sehen gibt.

Auf dem Drei-Täler-Radweg kommst du durch das bayerisch-österreichische Europareservat Unterer Inn, welches landschaftlich sehr reizvoll ist. Es erstreckt sich auf 55 Flusskilometern und ist rund 5.500 Hektar groß. Besonders schön anzusehen ist ein Sonnenuntergang am Stausee Egglfing.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Die niederbayerische Stadt Pfarrkirchen ist über die Bundesstraße B388 aus westlicher und östlicher Richtung gut zu erreichen. Wer von Norden oder Süden anreist, kann der B20 bis nach Eggenfelden folgen und ab dort ebenfalls auf der B388 bis nach Pfarrkirchen fahren. Der Eisenbahnübergang befindet sich nahe des Festplatzes (Dultplatz), wo es ausreichend Parkmöglichkeiten gibt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Pfarrkirchen ist gut mit der Bahn gut zu erreichen. Vom Bahnhof ist es nur eine kurze Strecke bis zum Startpunkt des Drei-Täler-Radwegs. Vom Zielort Simbach am Inn kannst du ebenfalls mit dem Zug wieder zurück nach Pfarrkirchen fahren.

Kontakt

Tourismusverband Ostbayern e.V.
Im Gewerbepark D 04
93059
Regensburg
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6f%73%74%62%61%79%65%72%6e%2d%74%6f%75%72%69%73%6d%75%73%2e%64%65
Tel.:49 (0)941/ 58539-0
Fax:49 (0)941/ 58539-39
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Drei-Täler-Radweg (Niederbayern)"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten